DE/EN

Archiv, Bibliothek und Forschungszentrum zur Geschichte der deutschen Frauenbewegung ─ Willkommen!

Das Archiv der deutschen Frauenbewegung (AddF) sammelt, forscht und publiziert zur Geschichte von Frauen und Frauenbewegungen von 1800 bis in die 1960er Jahre. Die Verbreitung des Wissens über die Frauenbewegung und ihre Protagonistinnen in der Öffentlichkeit durch Vorträge, Lesungen, Konzerte und Ausstellungen ist uns ein großes Anliegen.


Das Archiv der deutschen Frauenbewegung wünscht allen Nutzer*innen, Kolleg*innen und Freund*innen ein schönes neues Jahr!


Termine der Lesungen des Fördervereins

Die »Freundinnen« des AddF freuen sich dieses Jahr auf...

Die »Freundinnen« des AddF begrüßen im April 2020 gleich zwei Autorinnen in den Kasseler Bali-Kinos. Freuen Sie sich mit uns auf die Sonntags-Matinéen jeweils um 11.30 Uhr. Am Sonntag 5. April 2020 stellt Katerina Poladjan »Hier sind Löwen« dem Publikum vor. Am 26. April 2020 wird Karen Köhler mit ihrem Werk »Miroloi« erwartet.


NEUES DOSSIER ONLINE:

Frauenfriedensbewegung nach 1945

Rund um Frauenbewegung und Friedensbewegung gab und gibt es schon seit dem 19. Jahrhundert auch immer wieder Frauengruppen und -organisationen, die sich zwischen diesen Polen bewegen, sich mehr dem einen oder anderen oder beiden oder auch überhaupt nicht zuordnen ─ in jedem Fall aber pazifistische und emanzipatorische Ziele verfolgen. Wie das nach 1945, also direkt nach den Schrecken von Krieg und Nationalsozialismus in Deutschland aussah, ist Thema dieses Dossiers, in dem auch auf einzelne Organisationen und Protagonistinnen weiterverwiesen wird.


Nachricht - Arbeitskreis Archive in Nordhessen

Ein Gemeinschafts-Blog entsteht!

Am 13.12.2019 hat sich der Arbeitskreis Archive in Nordhessen getroffen und gemeinsam einen kollegialen Workshop zum Thema „Blogging“ gemacht. Wir bedanken uns bei Kamila Kolakowski, Tom Franke und Franziska Schubert von den Arolsen Archives und freuen uns schon jetzt auf den Onlinegang im Jahr 2020! Die Redaktion läuft an und alle 15 organisierten Einrichtungen aus Nordhessen gestalten spannende Einblicke in ihre Arbeit. Bald können Sie schon mehr an dieser Stelle erfahren!


Adresse / Öffnungszeiten

Gottschalkstraße 57
D - 34127 Kassel
Tel.: +49 (0)561-989 36 70
Fax: +49 (0)561-989 36 72
E-Mail: info@addf-kassel.de
Di.-Do. 11-17 Uhr u.n.V.



Das AddF ist Mitglied in i.d.a., dem Dachverband der deutschsprachigen Lesben-/Frauenarchive, -bibliotheken und -dokumentationsstellen.


Das AddF beteiligt sich aktiv am interaktiven Fachportal zur Geschichte der Frauenbewegungen in Deutschland des i.d.a.-Dachverbandes; gefördert vom BMFSFJ.