VeranstaltungenEvents

Veranstaltungen der Stiftung Archiv der deutschen Frauenbewegung

Führung: Sonntag, den 17. September 2017, 15.00 Uhr

Sechs Frauen – Sechs EhrenGräber. Rundgang über den Hauptfriedhof

Referentinnen: Dagmar Kuhle / Kerstin Wolff
Die Führung findet in Kooperation mit dem Museum für Sepulkralkultur statt.

Von den derzeit über 60 Ehrengräbern der Stadt Kassel wurden nur neun an Frauen vergeben. Ehrengräber von Frauen sind also eine Besonderheit.
Auf einem gemeinsamen Spaziergang besuchen wir die Ehrengräber von Auguste Förster, Julie von Kästner, Elisabeth Knipping, der Fürstin von Hanau, Nora Platiel und von Sophie Henschel auf dem Hauptfriedhof. An den Gräbern erfahren Sie nicht nur Interessantes aus dem Leben der Frauen und ihrem Wirken in der Stadt Kassel, sondern auch über die Bedeutung von Ehrengräbern und deren Erhalt.

Wann: Sonntag, den 17. September 2017, 15.00 Uhr
Treffpunkt:
Hauptfriedhof / Eingang Halitplatz (Mombachstraße), gegenüber Scheidemannhaus – NVV-Haltestelle: Halitplatz
Kosten: Spenden erwünscht.
Infos über: Stiftung Archiv der deutschen Frauenbewegung, Gottschalkstraße 57, 34127 Kassel, Tel.: 0561-9893670

Weitere Informationen

Mit der vielfältigen Bildungs- und Kulturarbeit will die Stiftung in der Öffentlichkeit ein stärkeres Bewusstsein für Frauengeschichte wecken und die vielverzweigten Wurzeln heutigen Frauenlebens in der Geschichte sichtbar machen. weiterlesen ...

Veranstaltungen (Auswahl) seit 1984

Lesungen der "Freundinnen" seit 1993

Ansprechpartnerinnen

Dr. Gilla Dölle
Laura Schibbe