Shop KategorienShop Kategorien
zurück

Ariadne 35
"Frauenbewegung im Namen des HERRN?"
Konfessionelle Frauenverbände 1890 - 1933



Info:

Redaktion: Cornelia Wenzel / Kerstin Wolff
Erscheinungstermin: Mai 1999

Inhalt

  • 100 Jahre Deutsch-Evangelischer Frauenbund
    - Bilder und Reprints zum Jubiläum -
  • Regina Mentner
    "Was ist und was will die Frauenhilfe?"
  • Sabine Hering
    Der Deutsch-Evangelische Frauenbund - eine Fallstudie über die Wechselbeziehung zwischen der Verbandsspitze und der Basis
  • Gudrun Maierhof
    "Wir Jüdinnen waren immer die anderen". Der Jüdische Frauenbund 1904 - 1938
  • Elisabeth Malleier
    Regine Ulmann und der Mädchen-Unterstützungs-Verein in Wien
  • Gisela Breuer
    Der Katholische Frauenbund zwischen Frauenbewegung und Kirche
  • Birgit Sack
    Katholischer Frauenbund und Politik in der Weimarer Republik
  • Marianne Schmidbaur
    Zur Arbeit berufen - Arbeit und Beruf als Thema konfessioneller Frauenverbände zur Kaiserzeit
  • Christa Paulini
    Die Berufsorganisationen der evangelischen und katholischen Sozialbeamtinnen
  • Heidemarie Wawrzyn
    Die ungeliebten Schwestern - Über das Verhältnis der christlichen Frauenbünde zur jüdischen Frauenbewegung
  • Doris Brodbeck
    Frauenemanzipation aus religiösen Motiven am Beispiel der frühen schweizerischen Frauenbewegung
  • Und natürlich wie immer:
    Reprints, Rezensionen, Selbstdarstellungen ...



Preis: 6.10 EUR  zzgl. Porto und Versand

Fragen zum Artikel






<- zurück zur Liste

Abonnement

Sie können die Ariadne abonnieren zum Preis von 19 Euro, zzgl. Versandkosten. Wenn Sie Interesse haben, wenden Sie sich bitte an Gilla Dölle

Information

Da das Archiv der deutschen Frauenbewegung als gemeinnützige Stiftung der Steuerpflicht nicht unterliegt, enthält der Rechnungsbetrag keine Mehrwertsteuer.
Wir bitten um Ihr Verständnis.
Dem Buchhandel gewähren wir 30 Prozent Rabatt.