Shop KategorienShop Kategorien
zurück

Ariadne 65
Generation F. Wie vererbt sich Frauenbewegung?



Info:

Redaktion: Janine Schemmer / Laura Schibbe
Erscheinungstermin: Mai 2014

Editorial
(...) Welche Ergebnisse lassen sich erzielen, wenn eine Orientierung auf männliche Generationenentwürfe hinterfragt wird und die Konzentration auf gemeinsame Erfahrungshintergründe von Frauen im Vordergrund stehen? Wie kann die Debatte über Generationen auch auf die vergangenen und aktuellen Erlebnisgemeinschaften von Frauen in und außerhalb der Frauenbewegung übertragen und für sie fruchtbar gemacht werden? Wie vererbt sich Frauenbewegung? (...)
Editorial weiterlesen ... pdf-Datei: Editorial: Ariadne 65

Abstractspdf-Datei: Abstracts: Ariadne 65

Inhalt

  • Karin S. Wozonig
    Moral, Leidenschaft und Brotberuf. Betty Paoli und die Wandlungen der Frauenfrage
  • Sabine Hoffkamp
    UNERHÖRT(e) Folgen – Anstoß Frauengeschichte. Ein Echo auf die Arbeit von Dr. Margrit Twellmann (*24.07.1930 - †30.03.2013)
  • DOKUMENTATION
    Joh. Lange: Frauenbewegung und junge Generation
  • DOKUMENTATION
    Weibliche Jugend und Frauenbewegung
  • DOKUMENTATION
    Annagrete Lehmann: Töchter von heute, Mütter von morgen
  • DOKUMENTATION
    Die junge Generation zur Frauenbewegung
  • DOKUMENTATION
    Dr. Hedwig Vonschott*: Frauenbewegung ohne Nachwuchs?g
  • Barbara von Hindenburg
    Die Abgeordneten des Preußischen Landtags 1919-1933. Die Kategorie Generation im Geschlechtervergleich
  • Sylvia Heinemann
    Von Weimar nach Bonn. Generationelle Entwicklungslinien in der bürgerlich-liberalen Frauenbewegung
  • Ulrike Lahn
    Vom ersten Unbehagen. Die frühe feministische Politisierungsphase in den neuen Frauenbewegungen im Generationenvergleich
  • Martin Stallmann
    ›1968‹ – eine Geschichte ohne Frauen? ›68erinnen‹ im bundesdeutschen Fernsehen
  • Cornelia Möser / Eleni Varikas
    Generation als Strategie



Preis: 11.50 EUR  zzgl. Porto und Versand

Fragen zum Artikel







<- zurück zur Liste

Abonnement

Sie können die Ariadne abonnieren zum Preis von 19 Euro, zzgl. Versandkosten. Wenn Sie Interesse haben, wenden Sie sich bitte an Gilla Dölle

Information

Da das Archiv der deutschen Frauenbewegung als gemeinnützige Stiftung der Steuerpflicht nicht unterliegt, enthält der Rechnungsbetrag keine Mehrwertsteuer.
Wir bitten um Ihr Verständnis.
Dem Buchhandel gewähren wir 30 Prozent Rabatt.