VorschauVorschau

Ariadne 75: Gleichberechtigung als Prozess

Redaktion: Prof. Dr. Ulrike Lembke, Laura Schibbe, Dr. Kerstin Wolff
Erscheinungstermin: Mai 2019

  • Susanne Abeck
    „Auf der Suche nach einer geeigneten Frauenvertreterin.“ Konditionen, Akteurinnen und Stationen der Frauenwahlrechtsbewegung im Ruhrgebiet

  • Sabine Berghahn
    Gleichberechtigung in Deutschland

  • André Dechert / Susanne Kinnebrock    Care – ein höchst ambivalentes Legitimationsmuster für Gleichberechtigung

  • Valérie Dubslaff
    Der Kampf um die politische Gleichberechtigung in der extremen Rechten: der Ermächtigungskampf der NPD-Frauen

  • Karin Gille Linne  
    Die Formulierung des Artikel 3 Abs. 2 und die Diskussion zur DDR-Verfassung

  • Katharina Hoffmann
    Das indische Frauenarchiv Sparrow und die Arbeit an der Gleichberechtigung

  • Sarah Kiani
    Zur Gleichberechtigung in der Schweiz

  • Frederike Misselwitz
    Marie-Luise Hilger im Porträt

  • Anja Schröter
    Der lange Atem der „inneren Emanzipation“ – Ostdeutsche Frauen und der Ehegattenunterhalt

  • Manuela Seifert
    Alibi für die Gleichberechtigung? Soldatinnen in der Nationalen Volksarmee

  • Lara Track
    Frieden vernetzt. Wie die transatlantische Frauenfriedensbewegung der frühen 1960er Jahre den Prozess der Gleichberechtigung in Westdeutschland beeinflusste

Ansprechpartnerin

Laura Schibbe